Versicherungswechsel in Deutschland leicht gemacht

Krankenversicherungswechsel in Deutschland

Das Krankenkassenwahlrecht gibt jedem Versichertem, ganz egal ob gesetzlich oder privat versichert, grundsätzlich das Recht zum Wechsel der Krankenversicherung. Wer beispielsweise mit dem Service seiner aktuellen Krankenversicherung unzufrieden ist, oder eine andere Kasse bessere Leistungen anbietet, kann die Versicherung wechseln. Unterrichtet man die neue gesetzliche Krankenkasse von der Ausübung des Wahlrechts, darf diese die Mitgliedschaft nicht ablehnen.

Beim Wechsel müssen Sie sich allerdings an Bindungs- und Kündigungsfristen halten. Grundlagen sind dem fünften Buch des Sozialgesetzbuches (SBG V) zu entnehmen.

 

18-monatige Bindungsfrist an die Krankenversicherung

Gemäß SBG V haben Versicherte nach 18 Monaten das Recht, ihre Versicherung zu wechseln. Diese 18 Monate der Mindestbindungszeit beginnen mit Eintritt in eine Krankenversicherung und berücksichtigen Unterbrechungen nicht. Nach Ablauf der 18 Monate kann eine Versicherung jederzeit unter Berücksichtigung der maßgeblichen Kündigungsfrist gekündigt werden.

Sonderkündigungsrecht der Krankenversicherung

Bei Beitragssatzerhöhung besteht für Sie ein Sonderkündigungsrecht mit zwei Monaten Kündigungsfrist, auch über den Monat, in dem der Beitrag erhöht wird, hinaus. 

Kündigungsfrist der Krankenversicherung

Gesetzlich Krankenversicherte haben eine zweimonatige Kündigungsfrist.

Wichtig:

Die Mitgliedschaft bei einer neuen Versicherung ist Voraussetzung für die erfolgreiche Kündigung. Hierfür erhalten Sie von Ihrer neuen Krankenkasse eine Mitgliedschaftsbestätigung, die Sie innerhalb der Kündigungsfrist bei Ihrer alten Krankenkasse einreichen müssen. Andernfalls ist die Kündigung nicht möglich und Sie bleiben weiterhin bei der bisherigen Krankenkasse versichert. Zu beachten ist hierbei, dass die Wahlkrankenkasse die Bestätigung nur ausstellen darf, wenn die Kündigungbestätigung der alten Kasse vorliegt.

 

Hier finden Sie die Angebote der: 

Die DAK Gesundheit bietet Bonussystem und extra Leistungen über easytogermany die zu einer Rückvergütung bis 317€ führen können!

Die TK  bietet unterschiedliche Bonussysteme und Rückvergütungen

Die BIG direkt gesund bietet Bonussystem und extra Leistungen über easytogermany die zu einer Rückvergütung bis 150.-€ führt!